Allgemeine Sozialberatung

Von der alleinerziehenden Mutter, deren Sozialhilfe am Monatsende nicht ausreicht, bis zu dem Obdachlosen, der Hunger hat: die allgemeine Sozialberatung ist die erste Anlaufstelle für Menschen, die sich in einer familiären, finanziellen oder sozialen Notlage an die Caritas wenden. Viele Menschen wissen nicht, welche Möglichkeiten es für sie im sozialen Netz gibt. Wir leisten Beratung und Unterstützung im Umgang mit Behörden, bei nachgewiesenen Notlagen.

Ansprechpartner Allgemeine Sozialberatung:




Gabriele Lengert-Czech
Sozialarbeiterin


Telefon: 0531/ 38008-28
E-Mail:
g.lengert-czech@caritas-bs.de




Mariela Abel,
Sozialarbeiterin


Telefon: 0531/ 38008-34
E-Mail:
m.abel@caritas-bs.de




Bernhard Singer
Sozialarbeiter


Telefon: 0531/ 262666,
E-Mail:
betreutes.wohnen@caritas-bs.de


Sprechzeiten:

Mo. Di. Do. Fr. 9:00 - 12:00 Uhr
Mo. Di. Do. 14:00 - 16:00 Uhr

Anschrift:
Kasernenstr. 30, 38102 Braunschweig


Sprechzeiten:

Mo. bis Fr. 8:30 - 11:00 Uhr
und nach Vereinbarung.

Anschrift:
Gerastrasse 1,
38124 Braunschweig


Unser Angebot:

Unbürokratische Hilfe, Beratung und Weitervermittlung für Menschen, die sich in einer Notlage befinden. z.B.

  • Beratung in komplexen Problemlagen

  • Einleitung von existenzsichernden Maßnahmen

  • Hilfen bei Antragstellungen: Ausfüllen von Formularen, Formulierung von Widersprüchen

  • Hausbesuche

  • Bei Problemen, für die spezielle Beratungsdienste notwendig sind, wie z.B. bei Sucht- oder Erziehungsproblemen, Schwangerschaftskonflikten, Wohnungslosigkeit etc., vermitteln wir an die entsprechenden Dienste und Beratungsstellen weiter, mit denen wir zusammenarbeiten. Auch wir wissen nicht auf jedes Problem oder jede Notlage eine Antwort. Wir sind jedoch bemüht, gemeinsam mit dem Betroffenen einen Weg der Hilfe zu finden.