Wir sind eine katholische, öffentliche, familienunterstützende Einrichtung für Kinder bis zum Alter von sechs Jahren. Bei uns arbeiten neun pädagogische Fachkräfte, eine hauswirtschaftliche Kraft, sowie zwei FSJ-ler und eine Koordinatorin für das Familienzentrum

 

 

 

Ansprechpartnerinnen:

Jacqueline Wilke, Erzieherin

Einrichtungsleitung
 

Telefon: 0531/ 7999422



Christina Grobecker, Sozialpädagogin

Koordinatorin des Familienzentrums (FamZ):

Telefon: 0531/ 61280661

E-Mail: famz.st.nikolaus@caritas-bs.de

Öffnungszeiten:  7:00 - 16:30 Uhr
Krippe:                       7:30 - 16:00 Uhr

Sprechzeiten: Mo. - Fr. 9:00 - 11:00 Uhr
oder nach telefonischer Vereinbarung

E-Mail: c.grobecker@caritas-bs.de

Sprechzeit: Fr. 9:00 - 12:00 Uhr
oder nach telefonischer Vereinbarung

Kita:

Böcklerstraße 230
38102 Braunschweig

Krippe:

Ägidienmarkt 11
38102 Braunschweig

 

Betreuungsangebot
  • eine Gruppe: 25 Plätze ganztags
  • eine Gruppe: 15 Plätze bis 14:00 Uhr und 10 Plätze ganztags
  • eine Krippengruppe: 15 Plätze

 

Bildung ist Lernen durch Erfahrung!

Das bedeutet, dass Kinder nicht durch Belehrungen, sondern nur durch selbstgetätigte Erfahrungen und sich in ihrem eigenen Tempo entwickeln. Wir als Team sehen uns daher als Bildungsbegleiter der Kinder. Unserer Aufgabe besteht darin den Kindern genügend Raum und Lernimpulse anzubieten, damit sie sich frei entfalten können. Dabei ist uns wichtig abwechslungsreiche Materialien anzubieten.

In unserer Arbeit orientieren wir uns am niedersächsischen Orientierungsplan.

Im Mittelpunkt steht bei uns das Freispiel. In dieser Zeit können die Kinder ihren individuellen Interessen uneingeschränkt nachgehen. Die Rolle der pädagogischen Fachkräfte besteht darin die Interessen, Sorgen und Bedürfnisse des Kindes zu beobachten und es bestmöglich in seinem Tun zu unterstützen.

Kinder haben einen großen Bewegungsdrang. Um diesen zu begegnen, gehen die Kinder täglich auf das Außengelände, auf umliegende Spielplätze oder in den Bürgerpark. Dabei haben sie Gelegenheit ihr Lebensumfeld kennen zu lernen

In unserem Kita-Alltag hat die religionspädagogische Arbeit ihren festen Platz. Wir beschäftigen uns mit Geschichten aus der Bibel, es gibt Tischgebete und wir singen christliche Lieder.

Für eine gute Zusammenarbeit mit den Eltern streben wir eine offene und partnerschaftliche Zusammenarbeit an. Darüber hinaus bieten wir im Rahmen unseres Familienzentrums familienergänzende Angebote an.

 

Erweitertes Angebot im Familienzentrum:
Aktualisiert: 15. August 2018
 


Die Stadt Braunschweig hat einen Imagefilm über die Familienzentren produziert, an dem auch unsere Familienzentren beteiligt waren. Diese Filme geben einen schönen Einblick in die Arbeit der Familienzentren, für alle, die neugierig sind.

Webseite der Stadt Braunschweig (auch zum downloaden, zwei Versionen 4- und 12-minütig):

www.braunschweig.de/familienzentren

Oder auf dem YouTube Channel der Stadt Braunschweig:
https://www.youtube.com/watch?v=Z2AeAxSjptc&feature=youtu.be (12min)
https://www.youtube.com/watch?v=3qlSE1C1WNs&feature=youtu.be
(4min)
 

 

Bildungsangebote und Kreatives:

Krabbelgruppe
Ab 1. September 2018
Wöchentlich, immer dienstags von 9.30 Uhr bis 11.00 Uhr
Gruppenraum St. Aegidien, Ägidienmarkt 11, kostenfrei
Die Gruppe findet außerhalb der Ferien statt. Informationen bei Christina Grobecker

Elternfrühstück
von 9.00 Uhr – 10.30 Uhr
23. August 2018
20. September 2018
25. Oktober 2018
15. November 2018
13. Dezember 2018
Treffpunkt: Begegnungsstätte, Böcklerstr. 232
Kosten: 2,00 € (zwei Brötchen, Kaffee, oder Tee, Platten mit Käse und Wurst, Obst…)
Anmeldung bitte immer zwei Tage vor dem Frühstück bei Christina Grobecker Bescheid geben.

Familienberatung
Offene Sprechstunde der Erziehungsberatungsstelle
Donnerstag,  06. September 2018,
8.30 -10.00 Uhr. Dieser Termin findet am Ägidienmarkt 11 statt. 
Donnerstag,  15. November 2018,
14:30-16.00 Uhr
Dieser Termin findet in der Böcklerstr, 230 – im Personalzimmer statt.
Bitte kurz bei Christina Grobecker anrufen, wenn Sie einen der Termine wahrnehmen wollen. Bitte spätestens drei Tage vorher Bescheid geben. Das Angebot ist kostenfrei und unterliegt der Schweigepflicht.

Floßbau
Sonntag, 09. September 2018, 10.00-14.00 Uhr
Beim „Floßbau“ stehen Kreativität und Teamgeist der Teilnehmer im Vordergrund. Die Herausforderung besteht im Zusammenbau verschiedener Einzelteile zu einem schwimmfähigen Floß. Gute Ideen, Koordination, Improvisationsvermögen und Teamwork sind hierbei gefragt. Einen Höhepunkt bietet die gemeinsame Probefahrt der Teilnehmer.
Wird die gefundene Lösung uns tragen?!
Referentin: Anke Kossak (Entschleunigungs-Coach Erlebnispädagogin, Outdoor-Trainerin)
Treffpunkt: Gewässer in Braunschweig. Der Ort wird nach  der Anmeldung mitgeteilt. Kosten: keineAnmeldung bei Christina Grobecker

Brücken Bauen
Donnerstag, 13. September 2018
Ort: Famz, Böcklerstr. 230

Elementares Arbeiten mit Ton
Samstag, 22. September 2018
09.00 - 10.30 Uhr                  1,5 Jahre bis 3 Jahre,
10.30 Uhr - 12.00 Uhr            ab 4 Jahre (ohne Eltern)
Beim „Elementaren Arbeiten mit Ton“ wird mit sehr großen Mengen von Ton und einer kleinen Kindergruppe an einem Thema gearbeitet. Der Schwerpunkt liegt beim gemeinsamen Erfolgserlebnis und der gegenseitigen Anregung der Fantasie. An dieser großen Menge von formbarem Material können die Kinder haptische und taktile Erfahrungen machen.
Referentin: Susanne Rehage
Treffpunkt: Böcklerstr. 230
Kostenfrei, Anmeldung bei Christina Grobecker

„Entenrennen“
23. September 2018

Elterntreff im Café
26. September 2018, 16.00 -17.30 Uhr
...ein bisschen Zeit zum Klönen, zusammensitzen und einen Kaffee genießen. Mit Kinderbetreuung. Kostenfrei
Treffpunkt: Familienzentrums St. Nikolaus, Böcklerstr. 230, 38102 Braunschweig

Joga für Schwangere
 
02. Oktober – 13.November 2018
 An 7 Terminen, immer von 17.00 – 18.00 Uhr.
 Veranstaltungsort: Am Ägidienmarkt 11, 38102 Braunschweig.
 Telefonische Anmeldung unter: 0531/ 6988048
 
www.hebamme-teich.de

Elternkochklub - international
19. Oktober 2018, 16.00-19.00 Uhr
Wir Kochen „Ungarisch“ mit Petra Szaudi
Die Eltern kochen gemeinsam. Anschließend wird zusammen mit den Kindern gegessen. Mit Kinderbetreuung.
Treffpunkt: Famz, Böcklerstr. 230,
Kosten: Pro Erwachsener 2,00 €, Kinder 1,00 €
Anmeldung über Christina Grobecker.

Drucktechnik „Monotypie“
Freitag, 26. Oktober 2018, 16.00- 18.00 Uhr,
Böcklerstr. 230, ab 5 Jahre mit Eltern
Experimente mit einer tollen Drucktechnik.
Die Technik ist sehr einfach zu realisieren und bringt schöne und überraschende Ergebnisse hervor. Sie eignet sich auch für jüngere Kinder und solche, die sich vielleicht sonst nicht so mit dem Zeichnen/Malen anfreunden können. Kinder sollten Schutzkleidung (Kittel, alte T-Shirts) bitte mitbringen.
Referentin: Susanne Rehage,
kostenfrei
Anmeldung bei Christina Grobecker
    

Laterne basteln
Samstag, 03. November 2018
Von:  10.00-12.00 Uhr
Veranstaltungsort: Böcklerstr. 230, Famz St. Nikolaus
Anmeldung bei Christina Grobecker, kostenfrei

Laternenfest
09. November 2018
 Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Homepage.

Was Kinder stark macht
Montag, den 12.11.2018 von 16.00 bis 17.30 Uhr
Eltern wünschen sich, dass ihre Kinder selbstbewusst und stark ins Leben gehen.  Aber wie können Eltern ihre Kinder darin unterstützen? Wir stellen Ihnen vor, was Kinder von Anfang an benötigen, damit sie sicher ins Leben gehen können. Kinder lieben es, wenn Eltern Gutes über sie sagen. Wir zeigen Ihnen konkrete Möglichkeiten, wie Sie Ihren Kindern Wertschätzung entgegen bringen können.  Weiterhin gehen wir der Frage nach, wie Krisen und Fehler Ihre Kinder stärken.
Referentin: Silke Stockmann-Bizenberger, Sozialpädagogin
Sabine Götting, Psychologin
Veranstaltungsort: Böcklerstr.230, Braunschweig
Kosten: keine,  mit Kinderbetreuung
Anmeldung bei Christina Grobecker

Baby- Kinderbasar & Weihnachtsbasar
Sonntag, 02. Dezember 2018  - 13.00 - 16.00 Uhr
In der Begegnungsstätte, Böcklerstr. 232
Wer Ausstellen und Verkaufen möchte- bitte bei Christina Grobecker melden.